Verein Agora

 

Projektträger von Sinnschenken ist der Verein AGORA-Österreich. Sehr persönliche Erfahrungen auf einer Reise durch Länder der Dritten Welt haben Natascha Koller 1999 dazu bewogen, den Verein zu gründen. Ausschlaggebend war u. a. die Begegnung mit Ernesto und Verena Baumann vom Verein AGORA-Deutschland, der schon vor über 50 Jahren gegründet wurde. AGORA-Österreich versteht sich als Entwicklungshilfeorganisation auf Gegenseitigkeit. Erstes großes Highlight der Vereinsarbeit war die Ausrichtung des Tourneeauftakts der internationalen Tournee des Straßenkinder- und Jugendorchesters Venezuelas 2002 in Salzburg. (Dessen Gründer, Dr. José Abreu, wurde übrigens mit dem Alternativnobelpreis ausgezeichnet.). Die Orchestertournee war ein Projekt mit hoher sozialer und künstlerischer Qualität und somit ein Vorzeigeprojekt für gelungene Soziale Arbeit und Entwicklungshilfe.

 

Weitere Projekte, die im Rahmen von AGORA-Österreich verwirklicht wurden, waren ein fairer und ökologischer Handel, soziale, entwicklungspolitische Bildungs-, Informations- und Kulturprojekte sowie Öffentlichkeitsarbeit. Großen Stellenwert nimmt die Arbeit für das Kinderhospiz Sterntalerhof ein, in erster Linie aufgrund der eigenen Erfahrungen von Natascha Koller als Sterbe- und Trauerbegleiterin.

Schenken hilft!

 

Bei uns finden Sie tolle Geschenke für Ihre Liebsten, und Sie helfen außerdem Familien, die nicht wissen, wie lange es noch ein gemeinsames Morgen gibt. Mit jedem Kauf in unserem Onlineshop unterstützen Sie automatisch das Kinderhospiz Sterntalerhof. Schenken Sie Produkte aus unserem Onlineshop, denn schenken hilft!

 

 

Spenden hilft!

 

Der Sterntalerhof wird ohne Zuwendungen aus öffentlicher Hand betrieben und ist auf Spenden und ehrenamtliche Arbeit angewiesen. Mit Ihrer Spende schenken Sie Familien in der erdenklich schwierigsten Lebenslage Hoffnung und Stärkung.

 

DANKE!

 

Spendenkonto:

Verein Agora

AT48 3502 4000 0001 3490

Verwendungszweck: Sterntalerhof

Künstler helfen Kindern!

 

Bei dieser besonderen Aktion spenden Künstlerinnen und Künstler, wie z. B. Günter Edlinger oder Werner Hölzl sowie Elisabeth Gisperg, Werke, die zugunsten des Sterntalerhofes bei einer Onlineauktion versteigert und bei der großen Weihnachtstombola als Hauptpreise zur Verfügung gestellt werden.

Interessierte Künstlerinnen und Künstler sind sehr herzlich dazu eingeladen, sich an der Aktion zu beteiligen und ein Werk für den guten Zweck zur Verfügung zu stellen.

 

DANKE!